Code of Conduct

Der Code of Conduct der Buchdruckerei Lustenau richtet sich nach den gelebten Werten im Unternehmen. Wir möchten für unser Umfeld ein verlässlicher Partner sein und sehen es als unsere Aufgabe an, Verantwortung für unsere soziale und natürliche Umgebung zu übernehmen.

Der Mitarbeiter steht im Mittelpunkt. Respekt, Sicherheit am Arbeitsplatz, Work-Life-Balance, Gleichberechtigung und die Möglichkeit zur Weiterbildung sind die Grundlage für ein gemeinsames erfolgreiches Arbeiten.

Unseren Kunden und Lieferanten treten wir respektvoll und als verlässlicher Partner gegenüber. Service und Qualität muss den Anforderungen entsprechen, und wir erfüllen die vertraglich festgelegten Konditionen. Es ist uns ein Anliegen möglichen Interessenskonflikten frühzeitig entgegenzuwirken und diese gerecht zu lösen.

Wir bekennen uns dazu, dass es bei uns keine Kinderarbeit, keine erzwungene Arbeit und keine Diskriminierung gibt. Korruption und Finanzdelikte werden nicht toleriert. Wir halten uns diesbezüglich auch an die nationalen Gesetze. Der Umgang bei zivilem Ungehorsam, d.h. bei Streiks und anderen Vorkommnissen ist im Notfallbereitschaftsplan mit Information an die Geschäftsleitung geregelt.

Wir sind bestrebt, die gesetzlichen Vorgaben nicht nur zu erfüllen, sondern diese zu übertreffen, damit eine nachhaltige, sichere Zukunft unterstützt und nicht gefährdet wird.